Newsroom

Agenda

E-Rezept: Web-App angekündigt

Der Nacht- und Notdienstfonds (NNF) hat den Geschäftsbericht für das vergangene Jahr veröffentlicht. Die Apotheken haben demnach 406.558 Voll-Notdienste geleistet.

 

In den ersten EU-Ländern hat die Europawahl begonnen. Für Friedemann Schmidt ist es ein großes Privileg zur Wahl gehen zu dürfen. Diese Möglichkeit sollte jeder nutzen, sagte der ABDA-Präsident in einem Interview.

Die Digitalisierung war eines der wichtigsten Themen auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin. Apotheker waren dabei als Experten gefragt und bekamen ein Lob von einem Ärztevertreter.

Auf seiner heutigen Sitzung hat der ABDA-Gesamtvorstand nicht nur über den Haushalt für das Jahr 2020 diskutiert, sondern auch die aktuelle politische Lage bewertet.

Die ABDA hatte gestern Abend zu ihrem traditionellen Sommerfest nach Berlin eingeladen. ABDA-Präsident Friedemann Schmidt begrüßte die Gäste in der Heilig-Kreuz-Kirche.

Alle Patientinnen und Patienten, die sich für die Zukunft der Gesundheitsversorgung in Deutschland interessieren, sollten sich darüber vor der Europawahl ausreichend informieren und dann am 26. Mai ihre Stimme abgeben.

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt hat eine gemischte Bilanz der Gesundheitspolitik der Großen Koalition gezogen. Man sei relativ spät mit dem Referentenentwurf zum Apothekenstärkungsgesetz gestartet.

Die Europawahl 2019 steht an: Die ABDA-Mitgliedsorganisationen haben einen Dialog mit den künftigen Abgeordneten in Straßburg und Brüssel gestartet, um die Zukunft der Gesundheitsversorgung auf europäischer Ebene zu diskutieren.

Snippet
Aus den Medien
Snippet
Snippet
Snippet
Pressemitteilung
Snippet
Snippet

Panorama

AKWL: Fachsprachenprüfungen in 2018

Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe hat im vergangenen Jahr 96 Fachsprachenprüfungen abgenommen. 67 von 78 Prüflingen haben dabei die erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache beim ersten Versuch nachgewiesen und die Prüfung bestanden. Das ist eine Quote von 86 Prozent. Jeder ausländische Apotheker muss die Prüfung bestehen, wenn er in Deutschland in dem Beruf arbeiten möchte.



Hätten Sie's Gewusst?

Wie werden die Wechseljahre noch genannt?

Die Wechseljahre der Frau werden auch Klimakterium genannt.

Die aktuelle Zahl

1,363 Mrd.

Im vergangenen Jahr haben die Apotheken in Deutschland 1,363 Mrd. Packungen abgegeben. 2017 waren es noch 10 Millionen mehr.