Wir sind die Spitzenorganisation der Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland. Wir vertreten die Interessen dieses Heilberufs in Politik und Gesellschaft und setzen uns für die einheitliche, hochwertige und flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln in Deutschland ein. Unsere Mitglieder sind die jeweils siebzehn Apothekerkammern und Apothekerverbände der Länder.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung IT/Telematik im Geschäftsbereich Ökonomie suchen wir baldmöglichst mehrere

Solution Architects für Digitale Lösungen (m/w/d)

(38,5 Wochenstunden, unbefristet)

Ihre Aufgaben:
-    Sie erstellen und pflegen Anforderungen und Spezifikationen für System- und Softwarelösungen im Rahmen von Projekten bzw. Programmen.
-    Sie erstellen Backlogs für die Entwicklung und übernehmen das technische Projektmanagement.
-    Sie sind verantwortlich für die Spezifikation und Entwicklung von Softwarekomponenten, insbesondere im Kontext der Verarbeitung medizinischer und pharmazeutischer Daten.
-    Sie entwickeln die strategische Ausrichtung von IT-Sicherheitsthemen wie Datenschutzkonzepten und das strategische IT-Risikomanagement im Apothekensektor.
-    Zusätzlich wirken Sie bei der Vorbereitung von Gremienbeschlüssen mit und unterstützen die Leistungsebene sowie unsere Mitgliedsorganisationen in Workshops und Ausschüssen.
-    Sie nehmen als technischer Spezialist an Sitzungen der gematik GmbH teil und begleiten fachlich die Erstellung von Spezifikationen im Rahmen von Kommentierungsverfahren.

Ihr Profil:
-    Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder ähnliche Qualifikation,
-    Mehrjährige Berufserfahrung in der Systementwicklung und in der Projektleitung,
-    Fundiertes Anwendungswissen über aktuelle Hardware- und Softwaretechnologien
(z. B. Web-Services, Standardprotokolle, Cloud Services, Virtualisierung),
-    Kenntnisse in der Telematikinfrastruktur des deutschen Gesundheitswesens,
-    Erfahrungen im Umgang mit kritischen Infrastrukturen sind von Vorteil,
-    Technologiekenntnisse im Apothekensektor sind ebenso vorteilhaft,
-    Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
-    Strukturiertes und analytisches Denken,
-    Erfahrungen in der technischen Projektleitung,
-    Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Unser Angebot:
-    Vielseitiges und eigenständiges Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld
-    Umfassende Sozialleistungen
-    Leistungsbezogene Vergütung
-    individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
-    flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich! Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen jeden Geschlechts. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, aus denen wir Ihren Werdegang, Ihre Qualifikation, Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren möglichen Eintrittstermin ersehen können, senden Sie bitte mit Angabe der Kennziffer 030209 – gern als eine PDF-Datei mit max. 5 MB Datenvolumen – an:

ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V.
Stabsstelle Finanzen, Personal und Verwaltung
Frau Gabriela Dahl, Heidestraße 7, 10557 Berlin
Telefon 030 4 00 04-118, bewerbung(at)abda.de