Tag der Apotheke 2019

Jedes Jahr am 7. Juni ist der „Tag der Apotheke“. 2019 stand der bundesweite Aktionstag unter dem Motto „Richtige Medikation für Kinder“. Viele der bundesweit rund 19.500 Apotheken machen an diesem Aktionstag auf Leistungen speziell für Kinder aufmerksam.

Pressekonferenz

Am 6. Juni 2019 stellte die ABDA in Berlin die Ergebnisse einer Forsa-Umfrage zum Thema „Kinder und Arzneimittel“ vor. Im Auftrag der ABDA hat Forsa rund 1000 Mütter und Väter repräsentativ befragt und die Ergebnisse mit einer weitgehend identischen Umfrage aus dem Jahr 2009 abgeglichen.

Downloads

Bundesweiter Aktionstag

Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände ruft den ‚Tag der Apotheke‘ seit 1998 aus, um auf den Stellenwert der öffentlichen Apotheken als Instanz im Gesundheitswesen und die Bedeutung apothekerlichen Heilberufes für die Arzneimittelversorgung aufmerksam machen. Dabei stehen die Betreuung der Patienten durch das pharmazeutische Personal und das breite Leistungsspektrum der Apotheken im Fokus. Viele Apotheken nutzen den Tag der Apotheke für besondere Aktionen und informieren über Gesundheitsthemen. Etliche von ihnen präsentieren sich nicht nur an ihrem eigentlichen Standort, sondern auch auf kleinen und großen Veranstaltungen in den Innenstädten und anderen stark frequentierten Plätzen. Erstmals fand der Tag der Apotheke am 10. September 1998 statt.