Wirtschaftskonferenz: Apotheken zwischen Jahresbilanz und Zukunftsperspektive

Livestream über YouTube und Facebook
Beginn 10:00 Uhr

Die SARS-CoV-2-Pandemie war für das Jahr 2020 in praktisch allen Bereichen von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft das prägende Ereignis. Das gilt auch und gerade für das Gesundheitswesen. Deutschlands 18.750 Apotheken haben Monate voller Dynamik und wechselnder Herausforderungen hinter sich. Auf Phasen mit enormem Patientenansturm folgten Monate mit Einbrüchen. Neben der routinemäßigen Arzneimittelversorgung traten völlig neue, kurzfristig übernommene Versorgungsaufgaben auf, die die Apotheken aufs Äußerste gefordert haben.

Wie das Apothekenjahr 2020 in der Rückschau insgesamt zu bewerten ist, möchten wir auf unserer digitalen DAV-Wirtschaftskonferenz mit Ihnen diskutieren. Wir laden Sie herzlich ein, per Livestream bei uns zu sein, wenn wir die Wirtschaftsdaten der Apotheken für das letzte Jahr vorstellen und einordnen.

Aber wir wollen den Blick nicht nur zurück, sondern auch nach vorne richten und uns den Zukunftsperspektiven für Apotheken zuwenden. David Matusiewicz, Professor für Medizinmanagement an der FOM Hochschule und Gründer der Digital Health Academy, wird einen spannenden Blick in die Zukunft mit uns wagen.

Programm

10:00 Uhr | Begrüßung und Politischer Lagebericht
Thomas Dittrich, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbandes (DAV)

10:20 Uhr | Apothekenwirtschaftsbericht
Claudia Korf, Geschäftsführerin Ökonomie der ABDA
Dr. Eckart Bauer, Abteilungsleiter Wirtschaft und Soziales der ABDA

11:15 Uhr | Zukunftsperspektiven für Apotheken
Prof. Dr. David Matusiewicz, Professor für Medizinmanagement an der FOM Hochschule und Gründer der Digital Health Academy

12:00 Uhr | Diskussion

Moderation: Dr. Reiner Kern, Leiter Kommunikation der ABDA

Das Symposium wird am 10. Juni live über den YouTube- und Facebook-Kanal der ABDA übertragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zusatzinformationen

Pressekontakt

Stabsstelle Kommunikation
Pressestelle
030 - 40004 132
Telefon