Tag der Apotheke 2009 "Arzneimittel und Kinder"

Zwei von drei Bundesbürgern informieren sich beim Apotheker, wenn das eigene Kind erkrankt ist. Dies ist ein Ergebnis einer aktuellen Umfrage bei etwa 3.200 Eltern. Weitere Umfrageergebnisse zu den Themen Kindergesundheit und Arzneimittelgebrauch bei Kindern stellten wir bei einem Pressegespräch am 17. Juni vor.

Daneben informierten wir mit Kurzvorträgen über die Themen off-label-use und Selbstmedikation bei Kindern sowie kindgerechte Darreichungsformen. Außerdem stellten wir das Projekt „Apotheke macht Schule“ vor.