55. Wirtschaftsforum des Deutschen Apothekerverbandes (DAV)

© ABDA/Wagenzik

Beim 55. DAV-Wirtschaftsforum in Potsdam diskutierten am 25. und 26. April 2018 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Medien über eine zukunftsorientierte Arzneimittelversorgung.

Am ersten Tag wurde der Politische Lagebericht und der Apothekenwirtschaftsbericht präsentiert. Es folgte die gesundheitspolitische Diskussionsrunde mit Michael Hennrich (CDU), Kordula Schulz-Asche (Bündnis 90/Die Grünen), Dr. Wieland Schinnenburg (FDP), Fritz Becker und Dr. Andreas Kiefer.

Über die Chancen der Digitalisierung für Apotheken sprachen am zweiten Kongresstag Dr. Hans-Peter Hubmann (DAV), Miriam Walther (NAKOS), Dr. Andreas Gassen (KBV) und Thomas Ballast (TK).


Impressionen