Tag der Apotheke 2019

Jedes Jahr am 7. Juni ist der „Tag der Apotheke“. In diesem Jahr steht der bundesweite Aktionstag unter dem Motto „Richtige Medikation für Kinder“. Viele der bundesweit rund 19.500 Apotheken machen an diesem Aktionstag auf Leistungen speziell für Kinder aufmerksam. Am 6. Juni 2019 stellt die ABDA in Berlin die Ergebnisse einer Forsa-Umfrage zum Thema „Kinder und Arzneimittel“ vor. Präsentiert werden repräsentative bundesweite Zahlen.

Pressekonferenz "Kinder und Arzneimittel": Bundesweiter Vergleich 2009 - 2019

Wie oft bekommen Kinder heute Arzneimittel – und brauchen sie sie häufiger als vor zehn Jahren? Wie oft gehen Eltern wegen ihres Kinds zum Arzt oder zum Apotheker? Wie bewerten sie die Versorgung ihrer Kinder in Großstädten oder in ländlichen Gebieten?

Wir wollen Ihnen Antworten auf diese und weitere Fragen präsentieren. Im Auftrag der ABDA hat Forsa rund 1000 Mütter und Väter repräsentativ befragt und die Ergebnisse mit einer weitgehend identischen Umfrage aus dem Jahr 2009 abgeglichen.

Pressekonferenz: Kinder und Arzneimittel
Donnerstag, 6. Juni 2019, 10:30 Uhr
Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin


Ihr Gesprächspartner ist Mathias Arnold, Vizepräsident der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände.

Bitte akkreditieren Sie sich bis 3. Juni 2019 unter presse(at)abda(dot)de. Alle Presseunterlagen werden wir nach der Veranstaltung an dieser Stelle veröffentlichen.


Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände ruft den ‚Tag der Apotheke‘ seit 1998 aus, um auf den Stellenwert der öffentlichen Apotheken als Instanz im Gesundheitswesen und die Bedeutung apothekerlichen Heilberufes für die Arzneimittelversorgung aufmerksam machen. Dabei stehen die Betreuung der Patienten durch das pharmazeutische Personal und das breite Leistungsspektrum der Apotheken im Fokus. Viele Apotheken nutzen den Tag der Apotheke für besondere Aktionen und informieren über Gesundheitsthemen. Etliche von ihnen präsentieren sich nicht nur an ihrem eigentlichen Standort, sondern auch auf kleinen und großen Veranstaltungen in den Innenstädten und anderen stark frequentierten Plätzen. Erstmals fand der Tag der Apotheke am 10. September 1998 statt.