Pressemitteilungen

Hier finden Sie chronologisch geordnet die Pressemitteilungen der Bundesorganisationen der Apothekerschaft zu gesundheitspolitischen, ökonomischen und pharmazeutischen Diskussionen sowie zu Gesundheitsfragen und Verbrauchertipps.


8.100 Meldungen aus Apotheken zur Arzneimittelsicherheit

Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK)

Selbstmedikation: Quittungen für das Finanzamt sammeln

Verbraucher, die sich im Jahr 2011 rezeptfreie Arzneimittel aus der Apotheke geholt haben, können ihre Quittungen für das Finanzamt sammeln, um Steuern zu sparen. Darauf macht der Deutsche Apothekerverband (DAV) aufmerksam. Wer die...

Husten ist nicht immer harmlos

Husten als Erkältungssymptom ist meist harmlos – aber Husten kann auch ein Symptom für eine ernsthafte Erkrankung sein. „Fragen Sie Ihren Apotheker – er weiß, ob Sie ein Symptom mit rezeptfreien Medikamenten selbst behandeln können oder...

Neue Zuzahlungsbefreiungsgrenzen für Arzneimittel

Seit Jahresbeginn gelten neue Zuzahlungsbefreiungsgrenzen für Arzneimittel, die gesetzlich versicherten Patienten auf Rezept verordnet werden. Die Krankenkassen mussten diese Beträge neu berechnen, weil der Gesetzgeber den...

Prof. Dingermann: Krankenkassen dürfen Medikamente nicht skandalisieren

Zu dem seit einigen Monaten schwelenden Streit um Retaxationen meldet sich Prof. Dr. Theo Dingermann in der aktuellen Ausgabe der Pharmazeutischen Zeitung (PZ) zu Wort. „Rezepte müssen korrekt ausgefüllt sein, keine Frage. Die...