Pressemitteilungen

Hier finden Sie chronologisch geordnet die Pressemitteilungen der Bundesorganisationen der Apothekerschaft zu gesundheitspolitischen, ökonomischen und pharmazeutischen Diskussionen sowie zu Gesundheitsfragen und Verbrauchertipps.


E-Rezept: Apotheker übernehmen Federführung zusammen mit Ärzten und Krankenkassen

Das E-Rezept wird im Rahmen des Schwerpunktthemas „E-Health und Digitalisierung“ auf dem DAV-Wirtschaftsforum am 8. und 9. Mai 2019 in Berlin intensiv diskutiert.

Muslime müssen im Ramadan nicht auf Arzneimittel verzichten

„Wer dauerhaft zu bestimmten Tageszeiten Medikamente einnehmen muss, sollte mit seinem Arzt oder Apotheker eine individuelle Lösung finden“, sagt Thomas Benkert, Vizepräsident der Bundesapothekerkammer.

Mitgliederversammlung: ABDA soll neues Apothekengesetz kritisch begleiten

Deutschlands Apotheker begrüßen die Absicht des Bundesgesundheitsministeriums, die Apotheken vor Ort zu stärken. Als wesentliche Voraussetzung für die Erreichung dieses Ziels sehen sie den Erhalt und die Stärkung der Gleichpreisigkeit...

Eltern und Erzieher sollten mit Notfall-Arzneimitteln für Kinder üben

Tag der Apotheke am 7. Juni 2019

Wenn ein Kind ein Notfall-Arzneimittel braucht, sollten Eltern, Erzieher und Lehrer dessen Anwendung schon im Vorfeld üben. „Im Notfall sind alle Beteiligten so unter Druck, dass gerade bei komplexen...

Apotheken stellten 2018 mehr als 6 Millionen Rezepturarzneimittel her

Im Jahr 2018 haben die öffentlichen Apotheken rund 6,1 Millionen so genannte allgemeine Rezepturen, wie z. B. Kapseln oder Salben, für Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) hergestellt. Das ergab eine Auswertung von...

Apotheker für Europa: Mitgliedsstaatliche Kompetenz für Gesundheitsversorgung auch im Binnenmarkt erhalten

Mit den „Kernpositionen der ABDA zur Europawahl 2019“ legen Deutschlands Apotheker ihre Eckpunkte zur Europawahl vor und starten einen Dialog mit den künftigen Europaparlamentariern, um die Zukunft der Gesundheitsversorgung auch auf...

Ministeriumsentwurf stärkt Arzneimittelversorgung vor Ort, geht aber nicht weit genug

Zum nunmehr bekannt gewordenen Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken erklärt Friedemann Schmidt, Präsident der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände: „Das Bundesgesundheitsministerium macht...

Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) verabschiedet Resolution für mehr Patientensicherheit

Die AMK fordert alle Beteiligten auf, die Patientensicherheit stets vor ökonomische Interessen zu stellen.

Krankenkassen müssen Leistungen für Versicherte ausbauen statt abschaffen

Zur heute geäußerten Kritik des AOK-Bundesverbandes am Eckpunktepapier des Bundesgesundheitsministeriums zur Weiterentwicklung der Arzneimittelversorgung erklärt Friedemann Schmidt, Präsident der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher...

Wirkstoffpflaster in der Apotheke demonstrieren lassen

„Verlassen Sie sich nicht alleine auf die Packungsbeilage, sondern lassen Sie sich die korrekte Anwendung in Ihrer Apotheke vor Ort demonstrieren“, sagte Thomas Benkert, Vizepräsident der Bundesapothekerkammer.