Newsroom

Agenda

ABDA-Informationsveranstaltung zum Thema securPharm

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Aufhebung der Preisbindung für Versandapotheken aus dem EU-Ausland bedroht die Arzneimittelversorgung auf dem Land.

Die jüngst beschlossenen Gesetze zur Stärkung der Arznei- und Hilfsmittelversorgung können die Versorgung vieler Patienten verbessern, doch die Apotheken als Leistungserbringer stehen derzeit ernsten Herausforderungen bei den...

In seiner Eröffnungsrede am 26.04.2017 ging DAV-Chef Fritz Becker auch auf die aktuelle politische Lage ein. So forderte Becker erneut ein Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtigen Medikamente.

In Deutschland gibt es immer weniger Apotheken, die jedoch mehr pharmazeutisches Personal für die Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln beschäftigen. Während die Anzahl der Apotheken von 20.249 (Ende 2015) auf 20.023 (Ende 2016)...

Zwischen dem Urteil des EuGH am 19. Oktober 2016 zum Versandhandel mit Rx-Arzneimitteln und der Bundestagswahl am 24. September 2017 findet am 26. und 27. April das 54. Wirtschaftsforum des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) statt.


Panorama

Neuer Geschäftsführer beim AVWL

Der Apothekerverband Westfalen-Lippe e.V. (AVWL) hat einen neuen Geschäftsführer. Seit dem 1. Januar leitet Hans-Jürgen Simacher den Verband. Simacher: „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bin überzeugt davon, die Interessen der Apothekerschaft sowohl gegenüber der Politik als auch anderen Akteuren des Gesundheitssystems nachhaltig vertreten zu können“

Hätten Sie's Gewusst?

Was versteht man unter dem Schlaf-Apnoe-Syndrom?

Unter einem Schlaf-Apnoe-Syndrom versteht man Atemaussetzer im Schlaf.

Die aktuelle Zahl

72.700.000

Nach Angaben des Krankenkassen-Spitzenverbandes ist die Zahl der gesetzlich Versicherten zum 1. Dezember 2017 auf das Rekordhoch von 72,7 Millionen gestiegen.