Nur jedes vierte Rabattarzneimittel (24,5 Prozent) ist derzeit zur Hälfte oder komplett von der gesetzlichen Zuzahlung befreit. Das entspricht 5.184 von 21.201 unter Rabattvertrag stehenden Arzneimitteln.

Drei von vier Befragten sind sehr zufrieden oder zufrieden mit den Auskünften, die sie vom Arzt oder Apotheker erhalten. Das hat eine Umfrage auf test.de ergeben, die vor kurzem veröffentlicht wurde.

Nach der Landtagswahl steuert Niedersachsen auf eine Große Koalition aus SPD und CDU zu. Damit hat eine Pharmakologie-Professorin die Chance auf ein Ministeramt.

Die Imagekampagne „Näher am Patienten“ kommt gut im Netz an. Allein bei Facebook und YouTube wurden die ersten vier Videos fast sieben Millionen Mal angeschaut.

Ein Fernsehbericht vom ZDF-Magazin "Frontal 21" warnt vor Diätpillen aus dem Internet. Die Reporter hatten bei den Recherchen das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker eingeschaltet.

Die ABDA hat Unterrichtsmaterialien für Bio und Chemie erstellen lassen. Schülerinnen und Schüler sollen damit unterstützt werden, ihr Wissen über Arzneimittel und den Apothekerberuf zu erweitern.

Freude beim Deutschen Arzneiprüfungsinstitut e.V. (DAPI). Nach dem ESCP-Kongress gab es eine Auszeichnung für die beste Präsentation eines wissenschaftlichen Posters.

Die EU-Kommission plant zahlreiche Änderungen der EU-Dienstleistungsrichtlinie - diese werden derzeit in den parlamentarischen Gremien beraten. ABDA-Präsident Friedemann Schmidt fordert, die Heilberufe davon auszunehmen.

Pressemitteilung
Aus den Medien
Snippet
Snippet
Aus den Medien
Snippet
Veröffentlichung
Statement

Panorama

Stationsapotheker geplant

Mit einer Novelle des Krankenhausgesetzes will Niedersachsen die Sicherheit von Patienten verbessern. Eine Gesetzesänderung wird nun in den Landtag eingebracht. In Zukunft sollen Stationsapotheker Klinikärzte in Arzneimittelfragen umfassend beraten. Eine Übergangsfrist von drei Jahren soll den Krankenhäusern dabei genug Zeit einräumen, um ausreichend Apotheker einzustellen.

Hätten Sie's Gewusst?

Wie wirkt Paracetamol nicht?

Paracetamol wirkt nicht entzündungshemmend.

Die aktuelle Zahl

36

Immer mehr Deutsche haben einen Organspendeausweis: Waren es 2012 noch 22 Prozent, sind es im Jahr 2018 bereits 36 Prozent. (Quelle: BZgA)