12. September 2019

Neue Motive

Der aktuellen Ausgabe der „Pharmazeutischen Zeitung“ liegen zwei neue Kampagnenmotive zum Aushang in der Offizin bei. Die Plakate unterstützen die Kernbotschaft der Bürgermeister-Aktion mit der Aussage „Zu Hause sind wir dort, wo uns nichts fehlt.“ für ländliche Regionen und Ballungsräume gleichermaßen. Die Herbstwelle der ABDA-Kampagne „Einfach unverzichtbar.“ startet am 25. September. Dann wird die Kampagne bundesweit für mehrere Wochen mit regional ausgesteuerten Motiven der Bürgermeister-Aktion im öffentlichen Raum präsent sein. Damit will die ABDA darauf aufmerksam machen, dass sich mittlerweile mehr als 85 Landräte und Bürgermeister aus ganz Deutschland für den Erhalt der Apotheke vor Ort stark machen. Mit den Bürgermeister-Motiven an stark frequentierten Flächen und den Imagemotiven in den Apotheken wird die laufende Apothekenreform kommunikativ begleitet und den Entscheidern in der Bundespolitik verdeutlicht, dass die Unverzichtbarkeit der Apotheke vor Ort nicht nur von unserer Basis, sondern auch von der Kommunalpolitik gesehen und gefordert wird.