ABDA verleiht Ehrennadel an Friedrich Wilhelm Wagner

Friedrich Wilhelm Wagner, Geschäftsführer des Berliner Apotheker-Vereins e.V., wurde gestern anlässlich seiner Verabschiedung mit der Ehrennadel der Deutschen Apotheker wegen besonderer Verdienste um das Apothekenwesen in Deutschland ausgezeichnet. Dr. Rainer Bienfait, Mitglied des Geschäftsführenden Vorstands der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, hob in seiner Laudatio die große Fachkompetenz und Erfahrung im Verwaltungs- und Apothekenrecht hervor. Wagner habe es in den über 30 Jahren in seiner Position stets verstanden, die Apothekerschaft mit weitsichtigen Strategien durch den Wandlungsprozess im Gesundheitswesen zu führen. Dabei sei er immer bestens vorbereitet und deutlich in der Argumentation gewesen. Die Ehrennadel wurde 1975 von den Vorständen der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e.V., der Bundesapothekerkammer und des Deutschen Apothekerverbandes e.V. gestiftet. Die Ehrennadel wird verliehen für besondere Verdienste, die sich der Betreffende um die Belange der Apothekerschaft erworben hat. Sie wurde bislang 60 Mal verliehen.