Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

ABDA

NEWSLETTER

Pressemitteilung

Berlin/Eschborn, 17. Februar 2016

AVOXA – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH: eine starke Stimme im Apothekenmarkt

Die Zusammenführung der operativen ABDA-Tochtergesellschaften unter einem Dach schreitet weiter voran. Nach der Ankündigung im vorigen Jahr hat der Geschäftsführende Vorstand der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände heute beschlossen, dass dieses standeseigene Unternehmen den Namen "AVOXA – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH"  tragen wird.

In dieser Gesellschaft werden die Werbe- und Vertriebsgesellschaft Deutscher Apotheker GmbH (WuV), die Govi-Verlag GmbH sowie die Geschäftsbereiche IT/EDV und die Technischen Dienste der VGDA - Verwaltungsgesellschaft Deutscher Apotheker GmbH vereint. Der Name "AVOXA" ist ein eigens entwickelter Kunstname, der mit dem Bestandteil "vox" (lat. Stimme) verdeutlichen soll, dass sich die Mediengruppe - wie bisher die Einzelgesellschaften - auch künftig Gehör im Gesundheitsbereich verschaffen will.

Unter dem Dach der "AVOXA – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH" werden künftig alle Produktmarken der Geschäftsfelder Messen und Kongresse, Fachzeitschriften und Publikumszeitschriften, Buchprojekte und Online-Medien, pharmazeutische Daten und EDV-Dienstleistungen und nicht zuletzt das Pseudo-Customer-Geschäft geführt. "Der Zusammenschluss schafft zahlreiche zusätzliche Synergieeffekte und dadurch eine noch schnellere und effektivere Ausrichtung auf die Anforderungen des Apothekenmarktes", erklärt ABDA-Präsident Friedemann Schmidt. "AVOXA wird eine starke Stimme im Apothekenmarkt sein - von den Apothekern für die Apotheker!"

Die Zusammenführung der Unternehmen wird mit der Eintragung der "AVOXA - Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH" ins Handelsregister zur Jahresmitte 2016 vollzogen sein. Die AVOXA-Geschäftsführung werden die bisherigen Geschäftsführer der WuV, Metin Ergül, und des Govi-Verlags, Peter Steinke, gemeinsam übernehmen. Die Mitarbeiterzahl des Unternehmens liegt bei ca. 190 Angestellten. Entlassungen wird es im Zusammenhang mit der Unternehmenszusammenführung nicht geben. Sitz des Unternehmens ist Eschborn bei Frankfurt am Main.

VERWANDTE NACHRICHTEN

Tochtergesellschaften der ABDA werden unter einem Dach zusammengeführt

WEITERFÜHRENDE LINKS

Organisation
Institutionen der Apothekerschaft
Werbe- und Vertriebsgesellschaft Deutscher Apotheker GmbH (WuV)
Govi-Verlag GmbH

PRESSEKONTAKT

Christian Splett
Pressereferent
c.splett@abda.de
030 - 40004 137
030 - 40004 133

Dr. Reiner Kern
Pressesprecher
r.kern@abda.de
030 - 40004 132
030 - 40004 133

IMPRESSUM

ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V.
Stabsstelle Kommunikation
Unter den Linden 19 - 23
10117 Berlin

Tel: 030/40004-132
E-Mail: presse@abda.de
Internet: www.abda.de

NEWSLETTER-ABONNEMENT

Zur Änderung des Abonnements

© 2004 - 2016 ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e.V.